Logo

H�ufig gestellte Fragen

Wie lange dauert die Gr�ndung und Eintragung einer GmbH in Bulgarien?

Normalerweise zwischen 10 Tagen und 4 Wochen.

Wie hoch sind die Kosten f�r eine normale GmbH-Gr�ndung?

Die Gr�ndungskosten betragen zwischen � 750,00 und � 1.500,00 max. einschlie�lich aller staatlichen Geb�hren, Notar- und Anwaltskosten. Ggfs. sind �bersetzungskosten zu ber�cksichtigen. Das Mindeststammkapital einer bulgarischen GmbH betr�gt umgerechnet � 2.550,00.

Mit welchen Gerichts- und Anwaltskosten ist bei einem Rechtsstreit in Bulgarien zu rechnen?

Die Gerichtskosten belaufen sich auf 4 % des Wertes. Die Anwaltshonorare werden frei vereinbart. Sie k�nnen nach Aufwand, also Stunden, pauschal oder prozentual vom Streitwert berechnet werden (�blicherweise 3-5 %). Hinzu kommen Kosten und Auslagen.

Mit welchen Kosten muss bei Beratungsleistungen gerechnet werden?

Da jeder Fall unterschiedlich ist, werden Honorare individuell ausgehandelt. Normalerweise werden anwaltliche Beratungen nach Aufwand, also nach Stunden abgerechnet. Die Stundens�tze varieren zwischen � 65,00 und � 275,00, je nach Erfahrung des Beraters und Bedeutung des Falles. F�r Standardt�tigkeiten wie Gesellschaftsgr�ndungen, Markenanmeldungen und die Pr�fung von Vertr�gen k�nnen Festpreise vereinbart werden. CLC wird auf Anfrage einen Kostenvoranschlag erstellen

Andere Dienstleistungen wie �bersetzungen, Dolmetscherservice, Notariat, Buchhaltung etc. werden gesondert abgerechnet. Mehrwertsteuer f�llt auf anwaltliche Leistungen in Bulgarien nicht an.

In welcher Sprache kann ich mit CLC kommunizieren?

Die Korrespondenzsprachen von CLC sind Deutsch, Englisch, Franz�sisch, Italienisch, Bulgarisch und Russisch.
© Coeler Legal Consulting
  • Seite drucken
  • Bookmark